Altena (ots) – Am Donnerstag, um 5.50 Uhr, war eine Fußgängerin an der mittleren Brücke (Fußgängerbrücke) in Altena unterwegs. An der Gebäudeecke links der Brücke zur Fußgängerzone habe ein Mann mit heruntergelassener Hose gestanden, der an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Der Mann sei recht groß gewesen, habe dunkle Haare bis über die Ohren gehabt und sei mit einem dunklen Pullover und einer blauen Jogginghose bekleidet gewesen.

Hinweise zum Täter nimmt die Polizei Altena unter 02352/9199-0 entgegen.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von:

Carsten Dringelstein

Carsten Dringelstein ist Content-Manager beim ARKM Online Verlag in Lüdenscheid. Der gelernte Bürokaufmann sorgt für tagesaktuelle Meldungen auf unseren Portalen. Vorrangig kommt sein gutes Gespür für spannende Texte auf Südwestfalen-Nachrichten zum Einsatz.

Ihr Kommentar zum Thema