Spaß und Abenteuer bietet die Stadt Hemer wieder im Sommer für

Daheimgebliebene ab sechs Jahren

Das Jugendamt der Stadt Hemer hat im Rahmen der sechswöchigen Aktion

„Ferien in Hemer 2011“ für Kinder ab sechs Jahren noch Plätze frei.

Es besteht für Eltern die Möglichkeit, einzelne Wochen zu buchen oder ihr Kind

für die gesamte Ferienfreizeit anzumelden. Die erste Ferienfreizeit findet in der

Zeit von Montag, 25. Juli, bis Freitag, 12. August, im Steinbruch der Pfadfinder

an der Rückertstraße statt. Bei der Buchung von drei Wochen entstünde ein

Kostenbeitrag von 180 Euro, bei der Buchung einzelner Wochen 70 Euro pro

Woche.

Die zweite Ferienfreizeit ist von Dienstag, 16. August, bis Freitag, 2.

September, auf der Naturparkanlage Ispei geplant. Hier kosten drei Wochen

170 Euro, bei der Buchung von einzelnen Wochen ist die erste Woche für 60

Euro und für jeweils 70 Euro die zweite und dritte Woche zu haben.

Was wird den Kindern geboten? In der Zeit von 8 bis 16 Uhr werden sie durch

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Kreativ- und Spielangeboten betreut.

Selbstverständlich sind die entsprechenden „Materialien“ sowie ein warmes,

gesundes Mittagessen und Getränke inklusive.

Anmeldungen nimmt Claudia Grau (

Kulturzentrum am Park (JuK), Parkstraße 3, oder unter Tel. 02372/551-269 an.

Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung von 20 Euro je gebuchter Woche fällig;

außerdem wird um einen Nachweis über die Berufstätigkeit gebeten. Der

Restbetrag ist spätestens bis zum 31. Mai zu entrichten. Bis zu diesem

Zeitpunkt ist der kostenfreie Rücktritt möglich. In diesem Fall wird auch die

Anzahlung erstattet. Bei einem Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt ist eine

Erstattung des Teilnehmerbeitrages leider nicht möglich.

c.grau@hemer.de), im Jugend- undStadt Hemer • Postfach 11 61 • 58651 Hemer

Stadt Hemer

Der Bürgermeister

An die

Redaktionen

Ihr Ansprechpartner

Marc Giebels

Pressesprecher

Hademareplatz 44

Zimmer 214

Telefon: 02372 / 551-234

Fax: 02372 / 5515-234

:m.giebels@hemer.de

Datum: 02.02.2011

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von:

Ihr Kommentar zum Thema