Forum für Arbeitgeber und Personalverantwortliche  in der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen am 25. Oktober 2012 mit Horst-Werner Maier Hunke, Präsident der Landesvereinigung der Unternehmensverbände NRW

Hagen. Unter dem Motto „Zukunft Personal – Nachwuchs finden und binden!“ veranstalten die Verbundstudiengänge Wirtschaftsrecht und Wirtschaftsingenieurwesen der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen am 25. Oktober 2012 ein Forum für Arbeitgeber, Personalverantwortliche und Personalentwickler.

 

In Zeiten des demographischen Wandels wird es für Unternehmen immer wichtiger, Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer rechtzeitig zu gewinnen, weiter zu qualifizieren, ausreichend zu motivieren und über einen längeren Zeitraum zu binden. Der Fachkräftemangel begleitet die Personalverantwortlichen mittlerweile in vielen Bereichen und macht neue Wege der Personalrekrutierung erforderlich. Vor allem die Nachwuchsförderung und -entwicklung werden in den nächsten Jahren einen hohen Stellenwert im Personalmarketing einnehmen. Das Forum „Zukunft Personal“ will Lösungsansätze zu diesen Herausforderungen der Zukunft bieten und gleichzeitig das Verbundstudium als ein Modell zur Fachkräftesicherung vorstellen. Die Verbundstudiengänge der Fachhochschule Südwestfalen sind eine Kombination von Fern- und Präsenzstudium, die sich optimal mit Berufstätigkeit, Ausbildung oder Elternzeit verbinden lassen.

 

Nach der Begrüßung durch FH-Professor Dr. Werner Poguntke wird der Präsident der Landesvereinigung der Unternehmensverbände NRW, Horst-Werner Maier-Hunke aus seiner Sicht schildern, wie Unternehmen um den Nachwuchs ringen und wie er in seinem eigenen Unternehmen dieser Herausforderung begegnet.

 

Im Anschluss daran stellt Thomas Bernt Schulte vom Bildungsmanagement und Bildungsmarketing Münster moderne Studienkonzepte als eine Antwort auf die Nachwuchsproblematik vor und gibt Anregungen, wie Unternehmen mit neuen Ansätzen im Bildungsmarketing Zielgruppen besser erreichen können. Prof. Dr. Manfred Heße von der Fachhochschule Südwestfalen stellt den Forumsteilnehmern das berufs- und ausbildungsbegleitende Verbundstudium vor.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Podiumsdiskussion und einem kleinen Empfang.

 

Das Forum beginnt um 16.30 Uhr im Standort „Im Alten Holz 131“ der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen. Informationen erteilen Melanie Kalovljevic (Verbundstudiengänge Betriebswirtschaft/Wirtschaftsrecht), Tel.: 02331 9330-740, und Michaela Rothhöft (Verbundstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen), Tel.: 02331 9330-741.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von:

Kommentare

  1. Prof. Dr. Reinhard Spörer, Leiter Karrieretag FH SWF auf dem Campus Soest
    17. Oktober 2012 um 09:11 Uhr

    Qualifiziertes Nachwuchs-Personal finden Arbeitgeber auf dem „Karrieretag Soest“ der FH SWF.

    Details: Siehe Link.

Ihr Kommentar zum Thema