Südwestfalen – Den 22. Teil unserer Rubrik finden wir an sehr vielen Stellen in Südwestfalen. Und zahlreiche dieser Stellen sind – wenn auch nicht immer auf den ersten Blick – als einzigartig zu bezeichnen.

Der Grund hierfür ist nicht nur ein mitunter wirklich atemberaubender Ausblick, der uns gerade hier in Südwestfalen oftmals wunderschöne Natur zu Füßen legt. Und auch wenn uns beim Beobachten des Sonnenuntergangs im Abendrot der Duft des Sommers in die Nase steigt und wir unsägliche Freiheit verspüren, selbst dann ist das noch nicht alles.

Der Sonnenuntergang (Foto: Johanna Behrendt)

Der Sonnenuntergang (Foto: Johanna Behrendt)

Es gibt nämlich viele Möglichkeiten und Gelegenheiten, den heimischen Balkon zu einem unvergesslichen Ort zu machen. Beim Grillabend mit der Familie beispielsweise, mit Freunden und einem kühlen Blonden beim Fußballgucken, beim Sonnenbad oder auch beim leidenschaftlichen Hegen und Pflegen der Balkonpflanzen: Manchmal liegt das Gute wirklich verdammt nah!

Ob geselliges Beisammensein oder Meditation bei Vogelgezwitscher: Hier lässt sich der stressige Alltag abschütteln, hier lässt sich Kraft tanken und hier lässt es sich vor allem eins: LEBEN!

Text: Carsten Dringelstein

Imposantes Farbenspiel am Abendhimmel (Foto: Johanna Behrendt)

Imposantes Farbenspiel am Abendhimmel (Foto: Johanna Behrendt)

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von:

Ihr Kommentar zum Thema