Aktuelles aus den OrtenHSKJunge MenschenMeschedeSoziales und BildungVerschiedenes

Meschede – Veranstaltung von Kreisjugendamt und Kreisjugendring

Meschede – Das Kreisjugendamt und der Kreisjugendring laden alle Ehrenamtlichen in Leitungsfunktionen in Vereinen und Verbänden sowie Fachkräfte und Ehrenamtliche in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit am Dienstag, 14. November, zur Veranstaltung „Wie ein Kreis im Meer von Quadraten – Junge Lesben und Schwule in den Blick nehmen“ ein. Von 17 bis 20 Uhr werden im Sitzungssaal „Sauerland“ des Kreishauses Meschede, Steinstraße 27, Themen wie die Lebenssituation von Schwulen, Lesben und Bisexuellen, Vorurteile erkennen und handeln können und Ideen für die Praxis behandelt.

Als Referentin steht Wibke Korten von “gerne anders!”, der NRW-Fachberatungsstelle sexuelle Vielfalt & Jugendarbeit zur Verfügung. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Das Kreisjugendamt bittet um Anmeldung bis Montag, 6. November, per Mail an [email protected]

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"