Drolshagen Nachrichten

Praxis für Politiker – FDP Bundestagsabgeordneter Johannes Vogel bei Heinrich Huhn

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Johannes Vogel hat heute sein zweites Politikerpraktikum bei START Zeitarbeit NRW in Olpe absolviert – eine Initiative des Bundesverbandes der Dienstleistungswirtschaft BDWi. Bei seinem Einsatz besuchte er dabei erstmals ein Partnerunternehmen – die Heinrich Huhn GmbH + Co. KG. Schichtablösung beim Automobilzulieferer einmal anders: Der Bundestagsabgeordnete und arbeitsmarktpolitische Sprecher der FDP, Johannes Vogel, hat den heutigen Tag genutzt, um seine praktischen Zeitarbeitskenntnisse aus dem ersten Politikerpraktikum 2010 zu vertiefen. Dazu besuchte er die Heinrich Huhn GmbH + Co. KG in Drolshagen – ein Partnerunternehmen der START Zeitarbeit NRW GmbH in Olpe. Dort löste der 29-jährige Politiker den vier Jahre jüngeren Maschinenund Anlagenführer Markus Scheidt am Stanzautomaten ab, der nach einem Jahr Zeitarbeit im Juni 2011 vom Kooperationsbetrieb übernommen wurde. Zeitarbeit sei eben nicht nur bei Produktionsengpässen gut, so Vogel. Der Lebenslauf von Markus Scheidt zeige, dass sie auch einen guten Einstieg biete. „Dies ist gerade für Langzeitarbeitslose eine große Chance“, machte Vogel deutlich.

Zeitarbeit als Sprungbrett in den Arbeitsmarkt
Nach einem Jahr der Arbeitslosigkeit bedeutete es für Markus Scheidt viel, über Zeitarbeit überhaupt wieder in Arbeit zu kommen: „Ich war in zweierlei Hinsicht erleichtert – nicht mehr von Hartz IV leben zu müssen und weiter in meinem gelernten Beruf arbeiten zu können“, erklärt der 25-Jährige. Ralf Szabo-Müller ist Niederlassungsleiter bei START in Olpe: „Der Besuch von Johannes Vogel zeigt uns einmal mehr, dass wir mit unserem ersten Unternehmensziel, langfristig in den Arbeitsmarkt zu integrieren, auf dem richtigen Weg sind . Dies ist eine wertvolle Erfahrung für die Politik genauso wie für uns.“

(Politiker im Praktikum: Ralf Szabo-Müller, Niederlassungsleiter bei START in Olpe, sowie Roland Huhn, Geschäftsführer der Heinrich Huhn GmbH + Co. KG, Johannes Vogel, Bundestagsabgeordneter und arbeitsmarktpolitischer Sprecher der FDP, Markus Scheidt, Maschinen- und Anlagenführer der Heinrich Huhn GmbH + Co. KG, sowie Wilhelm Oberste Beulmann, Vorsitzender Geschäftsführer der START Zeitarbeit NRW GmbH, am Arbeitsplatz von Markus Scheidt – der Stanzautomat (v.l.). Quelle: START Zeitarbeit NRW GmbH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"