BlaulichtreportIserlohn

Seniorin bei Haushaltsauflösung von Unbekannten beklaut

Iserlohn – Zwei Besucher haben am Donnerstag (27.08.2020) eine Seniorin bestohlen. Weil sie gerade ihren Hausstand auflöst, hatte sie auf eine Such-Anzeige reagiert. Gegen 12 Uhr kamen zwei Männer zu ihr in die Wohnung am Nothweg. Im Laufe der Verhandlungen gingen die beiden raus, um “eben Geld” zu holen. Dabei nahmen sie drei Jagdmesser, ein Goldarmband und eine Goldkette mit. Sie kehrten jedoch nicht zurück, um zu bezahlen. Einer Nachbarin war ein schwarzer Golf mit Hamburger Kennzeichen aufgefallen. Ein Zusammenhang mit dem Besuch der Männer ist möglich. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 9199-0.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Veröffentlicht von:

Anna-Katharina Reiß
Anna-Katharina Reiß
Anna-Katharina Reiß ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"