Wenn das städtische Weihnachtskonzert am 3. Adventssonntag, 16.12.2012, 17.00 Uhr, im Saal des Hotels Kaisergarten stattfindet, dann ist Weihnachten nicht mehr weit. Es ist schon Tradition in Neuenrade, sich von den vorgetragenen weihnachtlichen Weisen auf das bevorstehende Fest einstimmen zu lassen.

Mit viel Liebe haben sich die beteiligten Vereine, das sind in diesem Jahr das Ak- kordeonorchester Neuenrade, der Ev. Frauenchor Neuenrade, der M.G.V. „Liederta- fel“ Neuenrade und die Southland Voices, auf das Konzert vorbereitet.
Für das Konzert wurde ein feierlicher Rahmen mit besinnlichen Nischen gewählt. Durch das abwechslungsreiche Programm führt Maria Brockhagen.

Die Konzertbesucher können sich u. a. auf „Rudolf, das kleine Rentier“, „Winter- wunderland“, „Trumpet, Tune and Air“, „Stille Nacht“, „Es ist ein Ros entsprungen“ und „Jingle Bells“ freuen.

Eintrittskarten für das Konzert sind im Vorverkauf an der Bürgerrezeption im Neuen- rader Rathaus, in der Buchhandlung Kettler-Cremer sowie im Hotel Kaisergarten zum Preis von 9,00 € für Erwachsene und 6,00 € für Jugendliche, Schüler und Schwerbehinderte erhältlich.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema