Bad BerleburgSiegen-WittgensteinSoziales und Bildung

Bad Berleburg: Freude über Basar-Spenden

Bad Berleburg – Die Haupt-Organisatorin vom Kinderbasar in Dotzlar, Anna-Lena Pöppel, sorgte am vergangenen Freitag für große Freude bei Bewohnern und Mitarbeitern der Flüchtlingsunterkunft am Spielacker, als sie mit dem vollgepackten Kleinbus des TuS Dotzlar vorfuhr.

Die Spenden, vorwiegend Kinderkleidung und Spielsachen, wurden auf Anregung der Stadtjugendpflege im Anschluss an den Kinderbasar gesammelt. Dort hatten Standbetreiber die Möglichkeit, Sachen die nicht verkauft wurden, zugunsten der Flüchtlingsunterkunft zu spenden.

Außerdem hat Anna-Lena Pöppel, die im Familienzentrum KiTa Blauland in Raumland arbeitet, gemeinsam mit ihren Kolleginnen die Schränke durchforstet und einen Karton mit einfachen Spielsachen gepackt, die von nun an im Kinder-Spielzimmer der Landeseinrichtung für Flüchtlinge in Bad Berleburg zum Einsatz kommen werden.

Foto: Stadt Bad Berleburg
Foto: Stadt Bad Berleburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"