Geseke – In blau und weiß wehen die neuen Fahnen der Stadt Geseke schon vor dem Verwaltungsgebäude. Jetzt können die Flaggen, die entweder das Stadtwappen oder das Jubiläumslogo zeigen, auch bei den Geseker Bürgerinnen und Bürgern im Garten bzw. vor der Haustür am Fahnenmast baumeln. Denn: Zum Preis von 50 Euro pro Stück, sind die Fahnen, mit denen man die Verbundenheit zur Heimatstadt bekunden und Flagge für Geseke zeigen kann, ab sofort erhältlich. Die Fahnen haben eine Größe von 1,20m x 3m, sind hochwertig verarbeitet und waschbar. Im Lieferpaket enthalten, ist auch ein Querstab zum Befestigen. Zu bekommen sind die neuen Fahnen in der Stadtverwaltung, An der Abtei 1, Zimmer 102.

Quelle: Stadt Geseke

Quelle: Stadt Geseke

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere