Netphen – Dr. Horst Dieter Schulz wurde im November 2016 als Geschäftsführer der Fischer Profil GmbH, Netphen, (http://www.fischerprofil.de) bestellt. Gemeinsam mit Geschäftsführer Roland Stark, der im März 2017 in den Ruhestand treten wird, leitet er das auf Bauelemente aus Stahl spezialisierte Unternehmen.

Neue Doppelspitze: Dr. Horst Dieter Schulz (rechts) und Roland Stark. Bild: @Fischer Profil

Neue Doppelspitze: Dr. Horst Dieter Schulz (rechts) und Roland Stark. Bild: @Fischer Profil

Mit Horst Dieter Schulz rückt ein international versierter Manager in die Unternehmensführung, der über langjährige Erfahrungen in der Baubranche verfügt. Der promovierte Maschinenbauingenieur war von 1998 bis 2013 in leitenden Funktionen in verschiedenen Unternehmen von ThyssenKrupp tätig, zuletzt als Geschäftsführer der ThyssenKrupp Bausysteme GmbH. 2013 wechselte Schulz in die Geschäftsführung der Kalzip GmbH (http://www.kalzip.com). Das Koblenzer Unternehmen ist spezialisiert auf Gebäudehüllen aus Aluminium. Ab April 2017 wirkt Schulz in Personalunion als Geschäftsführer beider Baustoffhersteller. Fischer Profil und Kalzip GmbH gehören beide zu Tata Steel Europe (http://www.tatasteelconstruction.com).

Die Ziele für Fischer Profil sind hoch gesteckt. “Trotz Überkapazitäten und eines intensiven Wettbewerbs wollen wir mit innovativen Produkten die Marke Fischer Profil national und international weiter stärken, unseren Marktanteil erhöhen und neue Märkte erschließen”, so Horst Dieter Schulz. “Fischer Profil genießt als Marke großes Vertrauen und ist ein zuverlässiger Partner von Architekten, Händlern und Verarbeitern. Diesem hervorragenden Ruf sind wir verpflichtet.”

Text: Joachim Wolke

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere