Siegen, 2. April 2012 – Mit der Idee zur Gründung eines eigenen Unternehmens tauchen häufig vielfältige wirtschaftliche und rechtliche Fragen auf. Antworten darauf können die künftigen Unternehmer bei einer “kick-off”-Existenzgründungsveranstaltung erhalten, die am 13. April 2012 von 9 bis 13 Uhr in der Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK), Koblenzer Str. 121, 57072 Siegen, stattfindet.

An erster Stelle steht dabei ein selbstkritischer “Eignungstest” zur Realisierbarkeit der eigenen Gründungsidee. Doch auch ein schlüssiges und tragfähiges Unternehmenskonzept spielt eine große Rolle. Wie prüfe ich meine Geschäftsidee unter dem Gesichtspunkt der Erfolgsaussichten? Ist das bisherige Einkommen auch im Rahmen der Selbstständigkeit zu erwirtschaften? Und: Habe ich alle wesentlichen Aspekte bei meinem Schritt in die unternehmerische Selbstständigkeit berücksichtigt? Diese und ähnliche Fragen sollen bei der “kick-off”-Veranstaltung geklärt werden.

Anmeldungen sind bei Andrea Hoppe (Telefon 0271 3302-133) möglich.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema