Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportWenden

Alufelgensatz gestohlen

Wenden – Vom Parkplatz einer Hotelanlage in Brün entwendeten bisher unbekannte Täter in der Nacht zu Montag einen Alufelgensatz von einem fünf Tage alten Alfa Romeo. Der PKW wurde zur Demontage auf Ziegelsteine gestellt. Die Steine wurden nach derzeitigem Ermittlungsstand von den Tätern mitgebracht. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Bereich.

In der Nacht zu Dienstag kam es in Römershagen im Bereich “Zum Goldenen Horn” zu einem weiteren Diebstahl. Hier montierten Unbekannte ein Rad von einem hochwertigen Audi ab, der in einer Grundstückszufahrt stand. Ein weiteres Rad verblieb, mit einer Radmutter befestigt, am Fahrzeug. Durch das Aufbocken des PKW wurde dieser beschädigt. Der Gesamtschaden liegt bei über 1000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei Olpe unter der Telefonnummer 02761-9269-0.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Themen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!