Gesundheit

Alzheimertag: Demenz – verbunden bleiben

Alzheimertag: Demenz – verbunden bleiben

Kierspe - Verbunden bleiben kann man überall: Der Rahmen muss vielleicht ein anderer sein, nicht aber der Mensch! Deshalb lautet das Motto für den Welt-Alzheimertag (WAT) am 21. September und…
Wanderung für Menschen mit Demenz

Wanderung für Menschen mit Demenz

Lüdenscheid - Das Netzwerk Demenz lädt für kommenden Mittwoch, 7. September, zu einer kleinen Wanderung in den Stadtpark ein: Los geht´s um 14 Uhr am Familienwald, Ziel ist das AWO-Seniorenzentrum…
Herzerkrankungen ernst nehmen

Herzerkrankungen ernst nehmen

Siegen - Luftnot, Engegefühl in der Brust oder Herzrasen: Die Symptome von Herzerkrankungen zeigen oft schon, dass etwas nicht stimmt. Wann genau aber ein Arztbesuch angebracht ist und welche Behandlungsmöglichkeiten…
Refill Station: Trinkwasser gratis für jeden

Refill Station: Trinkwasser gratis für jeden

Kierspe - Im März 2017 startete Refill Deutschland in Hamburg und ist inzwischen zu einer deutschlandweiten Bewegung geworden! Das Konzept ist simpel: Läden, Büros oder öffentliche Einrichtungen können „Refill Station“…
Klinikum Jung-Stilling ist Teil der Cronos-Studie

Klinikum Jung-Stilling ist Teil der Cronos-Studie

Siegen - Frauen mit Kinderwunsch und Schwangere bestmöglich rund um das Corona-Virus beraten und betreuen – dafür ist die Klinik  für Geburtshilfe und Pränatalmedizin im Diakonie Klinikum Jung-Stilling Teil der…
Restcent-Aktion: Mitarbeitende spenden

Restcent-Aktion: Mitarbeitende spenden

Wilnsdorf - Welchen Unterschied macht es schon, ein paar Cents für einen guten Zweck zu sammeln? Einen großen, findet die Belegschaft der Gemeinde Wilnsdorf. Schon seit vielen Jahren verzichten die…
St. Martinus-Hospital nun regionales Traumazentrum

St. Martinus-Hospital nun regionales Traumazentrum

Olpe - Das St. Martinus-Hospital in Olpe wurde jetzt als einziges Krankenhaus im Kreis Olpe und der Region als regionales Traumazentrum für die Behandlung von schwerstverletzten Patientinnen und Patienten zertifiziert.
Vom riesigen Hörrohr zum unsichtbaren Hightech-Gerät

Vom riesigen Hörrohr zum unsichtbaren Hightech-Gerät

Die Erfindung des Telefons hatte nicht nur erhebliche Auswirkungen auf unsere Kommunikation, es hat auch die Entwicklung von Hörhilfen entscheidend vorangebracht.
Wenn nachts die Atmung stockt: Ein Knopfdruck kann Abhilfe schaffen

Wenn nachts die Atmung stockt: Ein Knopfdruck kann Abhilfe schaffen

Wer nachts nicht genug Luft bekommt, ist tagsüber oft müde, gereizt und unkonzentriert. Ursache hierfür können nächtliche Atmungsstörungen wie die "Obstruktive Schlafapnoe" (OSA) sein.
Schlaganfallversorgung in der Klinik für Neurologie wird ausgebaut

Schlaganfallversorgung in der Klinik für Neurologie wird ausgebaut

Siegen - Damit reagiert das Klinikum auf den großen Bedarf einer hochspezialisierten Schlaganfallversorgung in der Region.
Maskenpflicht in der Innenstadt

Maskenpflicht in der Innenstadt

Lüdenscheid - Seit Ende November gilt in der Lüdenscheider Innenstadt wieder eine Maskenpflicht. Die Allgemeinverfügung galt zunächst bis einschließlich 21. Dezember.
Ausbau des onkologischen Schwerpunkts am St. Martinus-Hospital

Ausbau des onkologischen Schwerpunkts am St. Martinus-Hospital

Olpe - Seit Jahren hat das St. Martinus-Hospital Olpe einen Schwerpunkt in der Behandlung von Tumorerkrankungen.
Orange Days: Protest gegen Gewalt an Frauen

Orange Days: Protest gegen Gewalt an Frauen

Lüdenscheid - Mit dem „Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen“, der am Donnerstag, 25. November, begangen wird, beginnen die „Orange Days“.
Kreisklinikum beteiligt sich erstmalig an „Movember“

Kreisklinikum beteiligt sich erstmalig an „Movember“

Siegen - Das Team der Urologie des Kreisklinikum Siegen beteiligt sich dieses Jahr erstmalig an der Aktion „Movember“ und lässt sich Schnäuzer für den guten Zweck wachsen.
Vortrag: Polypen können frühzeitig erkannt werden

Vortrag: Polypen können frühzeitig erkannt werden

Olpe - In ihrem Vortrag wird Dr. Beata Denes auf die Möglichkeiten der Abtragung von Polypen eingehen. Zudem bietet sie allen Anwesenden die Möglichkeit, nach dem Vortrag Fragen zu stellen.
Kreisklinikum Siegen feiert Richtfest für Erweiterung der Kardiologie

Kreisklinikum Siegen feiert Richtfest für Erweiterung der Kardiologie

Siegen - Es ist Halbzeit: Nach knapp vier Monaten Bauzeit steht nun der Rohbau des neuen Funktionsgebäudes für den zweiten Linksherzkathetermessplatz am Kreisklinikum Siegen.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"