Politik in Südwestfalen

Orange Days: Protest gegen Gewalt an Frauen

Orange Days: Protest gegen Gewalt an Frauen

Lüdenscheid - Mit dem „Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen“, der am Donnerstag, 25. November, begangen wird, beginnen die „Orange Days“.
Barrierefreies Pflaster und Baumverpflanzungen

Barrierefreies Pflaster und Baumverpflanzungen

Lüdenscheid - Aktuell laufen die Arbeiten am Kopfsteinpflaster in den nördlichen Gassen – mit dem Ziel, einen barrierefreien Zugang zur Altstadt zu schaffen.
Einbahnstraßenregelung im Einkaufszentrum

Einbahnstraßenregelung im Einkaufszentrum

Wilnsdorf - Damit sich künftig vor allem die Fußgänger sicherer im Einkaufszentrum bewegen können, bringt der Bürgermeister einen simplen und dennoch zielführenden Vorschlag in die anstehenden Sitzungen von Verkehrsausschuss und…
Bewerbungen um Heimat-Preis noch möglich

Bewerbungen um Heimat-Preis noch möglich

Wenden - Noch bis zum 30. Oktober sind Bewerbungen für den Heimat-Preis der Gemeinde Wenden möglich, der in diesem Jahr zum dritten Mal vergeben wird.
Stadtteilkonferenz Brügge am 26. Oktober

Stadtteilkonferenz Brügge am 26. Oktober

Lüdenscheid - Die nächste Stadtteilkonferenz Brügge ist für Dienstag, 26. Oktober, geplant.
Stadtteilkonferenz Vogelberg am 27. Oktober

Stadtteilkonferenz Vogelberg am 27. Oktober

Lüdenscheid - Auf der Tagesordnung der Stadtteilkonferenz stehen die aktuellen Berichte aus den Vereinen und Einrichtungen, der Planungsstand für die Kita Lenneteich sowie die Zukunft des Bolzplatzes.
Photovoltaik auf dem Vormarsch: Kierspe nimmt am „Wattbewerb“ teil

Photovoltaik auf dem Vormarsch: Kierspe nimmt am „Wattbewerb“ teil

Kierspe - Die Stadt Kierspe nimmt an der Photovoltaik-Challenge „Wattbewerb“ teil. Ab sofort heißt es, möglichst schnell die bereits installierte Photovoltaikleistung in Kierspe zu verdoppeln.
Gesundheitsführer der Hansestadt Attendorn aktualisiert

Gesundheitsführer der Hansestadt Attendorn aktualisiert

Attendorn - Ab sofort ist die aktualisierte Fassung des Gesundheitsführers für die Hansestadt Attendorn erhältlich. Die Broschüre liefert einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Leistungen rund um die Gesundheitsversorgung im…
Aktion Baum: 640.000 Setzlinge für Warstein

Aktion Baum: 640.000 Setzlinge für Warstein

Warstein - Catharina Cramer, Inhaberin der Warsteiner Brauerei, spendet 20.000 Euro und eine Fläche von vier Hektar an die gemeinnützige Organisation „Aktion Baum“. Daraus entsteht ein Pflanzgarten von zunächst 640.000…
Fahrradboxen am Bus- und Zugbahnhof eingeweiht

Fahrradboxen am Bus- und Zugbahnhof eingeweiht

Brilon - Am Montag, den 26.07.2021 wurden die sechs neuen Fahrradboxen am Bahnhof in Brilon Stadt durch den Bürgermeister Herrn Dr. Bartsch und Frau Schäfer von der RLG offiziell vorgestellt…
ISEK: Förderung für die Innenstadt bewilligt

ISEK: Förderung für die Innenstadt bewilligt

Geseke - "Ohne die Förderung könnten wir die beiden Maßnahmen nicht finanzieren. Daher freue ich mich sehr, dass wir einmal mehr mit Landes- und Bundesmitteln unterstützt werden, um unsere Innenstadt…
Klimaschutzpreis 2021: Sonnenblumen für Klimaschützer

Klimaschutzpreis 2021: Sonnenblumen für Klimaschützer

Wilnsdorf - Regnerisch war es, als die Gemeinde Wilnsdorf kürzlich den Klimaschutzpreis 2021 verlieh.
Gedenken an den Gräbern von sechs russischen Zwangsarbeitern

Gedenken an den Gräbern von sechs russischen Zwangsarbeitern

Warstein - Regierungspräsident Hans-Josef Vogel, Bürgermeister Dr. Thomas Schöne und Ortsvorsteher Dietmar Lange gedenken des Überfalls auf die Sowjetunion. Gemeinsam besuchten sie die Gräber von sechs russischen Zwangsarbeitern.
Bäume und Verkehrsschilder beschädigt: 500 Euro Belohnung für Hinweise

Bäume und Verkehrsschilder beschädigt: 500 Euro Belohnung für Hinweise

Meschede - In der Ruhrstraße wurde ein Amberbaum komplett abgeknickt, die Friedensbirke vor der Stadtbücherei erheblich beschädigt. Zudem sind mehrere Verkehrsschilder umgeknickt worden.
KIM: Kommunales Integrationsmanagement soll etabliert werden

KIM: Kommunales Integrationsmanagement soll etabliert werden

Siegen-Wittgenstein - Das KIM besteht aus drei Bausteinen: eine strategische Ebene, die beim Kommunalen Integrationszentrum des Kreises angesiedelt sein wird und die Umsetzung des Gesamtkonzeptes sicherstellt.
DiLAS: Digitales Lern- und Arbeitszentrum für die Region

DiLAS: Digitales Lern- und Arbeitszentrum für die Region

Soest - Im Rahmen der NRW-REGIONALE 2025 - Südwestfalen hat die Stadt Soest das Konzept des DiLAS (Digitales Lern- und Arbeitszentrum Soest) entwickelt, um das Wirtschafts- und Arbeitsleben zu stärken,…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"