Gesundheit

Arbeitserleichterung durch Digitalisierung

Arbeitserleichterung durch Digitalisierung

Warstein. In Zusammenarbeit mit der wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH werden aktuell sechs digitale Modellpraxen im Kreis Soest gefördert. In der Stadt Warstein nimmt das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) des Krankenhauses…
Feuerwehr auf dem Weg zurück zur Normalität

Feuerwehr auf dem Weg zurück zur Normalität

Die Pandemie stellt auch für die Feuerwehren im Hinblick auf Einsätze und Übungsdienste eine große Herausforderung dar.
Sauerlandpark bewirbt sich Modellprojekt für Öffnungskonzepte

Sauerlandpark bewirbt sich Modellprojekt für Öffnungskonzepte

Nach der Entscheidung für eine Verlängerung des Corona-Lockdowns will das Land Nordrhein-Westfalen neue Formen der Pandemie-Bekämpfung erforschen.
Corona-Testzentrum entsteht in den Räumen der Hauptschule

Corona-Testzentrum entsteht in den Räumen der Hauptschule

Ein zentrales Testzentrum für Balve wird in der Woche vor Ostern seinen Betrieb in den Räumen des ehemaligen Klassentraktes der Hauptschule aufnehmen.
Corona-Infektion oder Heuschnupfen?

Corona-Infektion oder Heuschnupfen?

Das milde Wetter lässt die Pollen im Märkischen Kreis früher als sonst fliegen. Vor allem Hasel und Erle sind unterwegs. Für Allergiker brechen damit harte Zeiten an: Die Nase kribbelt…
THW unterstützt das Impfzentrum des Kreises Olpe

THW unterstützt das Impfzentrum des Kreises Olpe

Um die Stromversorgung bei Netzausfall für das neu eingerichtet Impfzentrum sicherzustellen, betreibt die Fachgruppe N (Notversorgung und Notinstandsetzung) des THW OV Attendorn vor Ort ein Notstromaggregat.
Fahrdienst zum Impfzentrum in Attendorn

Fahrdienst zum Impfzentrum in Attendorn

Voraussichtlich beginnen im Kreis Olpe am 8. Februar 2021 die Impfungen für die über 80-Jährigen im Impfzentrum in Attendorn.
Übelkeit im Alltag

Übelkeit im Alltag

Der Magen ist ein wichtiges Warnsystem des Körpers. Viele Krankheiten äußern sich durch Übelkeit. Es ist eines der unangenehmsten Beschwerden, die ein Mensch ertragen muss.
Kreis eröffnet Impfzentrum im ehemaligen Bauking

Kreis eröffnet Impfzentrum im ehemaligen Bauking

Das Impfzentrum für den Kreis Siegen-Wittgenstein ist fertig! Am Mittwochnachmittag hat Landrat Andreas Müller das Zentrum in dem ehemaligen „Bauking“-Gebäude in Siegen-Eiserfeld vorgestellt.
DRK-Kinderklinik Siegen freut sich über neuen Klinikbus

DRK-Kinderklinik Siegen freut sich über neuen Klinikbus

Der alte Klinikbus war in die Jahre gekommen, außerdem auf Grund seiner Größe eher ungeeignet für Fahrten in die Stadt.
Stadt Kierspe kündigt verstärkte Kontrollen an Halloween an

Stadt Kierspe kündigt verstärkte Kontrollen an Halloween an

Das Ordnungsamt wird die Einhaltung der verschärften Regelungen (Sperrzeit, Kontakteinschränkungen) durch zusätzliche Kontrollen, insbesondere auch an Halloween, überwachen.
Corona: Fallzahlen vom 27.10.2020 für Siegen-Wittgenstein

Corona: Fallzahlen vom 27.10.2020 für Siegen-Wittgenstein

Gestern wurden dem Kreisgesundheitsamt 20 neue positive Corona-Testergebnisse gemeldet. Außerdem konnten 27 Personen als genesen aus der Quarantäne entlassen werden. Die neuen Fälle verteilen sich wie folgt auf die elf…
Gefährdungsstufe 2 erreicht: Neue Regelungen

Gefährdungsstufe 2 erreicht: Neue Regelungen

In dieser wurde die Gefährdungsstufe 2 für das gesamte Kreisgebiet festgestellt. Daher gelten für Menden aktuell folgende Regelungen.
Nichtraucher-Wettbewerb: Be Smart – Don’t Start

Nichtraucher-Wettbewerb: Be Smart – Don’t Start

Bis zum 14. November können sich Schulklassen aus dem Kreis Soest noch zum bundesweiten Nichtraucher-Wettbewerb ‚Be Smart – Don’t Start‘ anmelden.
Gefährdungsstufe 1 in Menden: Regelungen

Gefährdungsstufe 1 in Menden: Regelungen

Menden – Bereits am Wochenende hat der Märkische Kreis die 7-Tage-Inzindenz von 35 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner überschritten. Daher wurde durch den Kreis, ergänzend zur bestehenden Corona-Schutzverordnung vom 17. Oktober…
Coronavirus-Fall in der Feuerwehr – alle Mitglieder getestet

Coronavirus-Fall in der Feuerwehr – alle Mitglieder getestet

Ein Angehöriger einer Schalksmühler Löschgruppe wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Da die Einheit zwei Tage vor diesem Testergebnis einen Einsatz hatte, gibt es auch direkte Kontaktpersonen aus den Reihen…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"