Hilchenbach – Viele strahlende und glückliche Gesichter bei Kindern und Eltern! Der Ausflug in den Ketteler Hof in der Nähe von Haltern am See, war für die Kooperationspartner der Schulsozialarbeit und dem Familienbüro der Stadt Hilchenbach ein voller Erfolg.

Karussells und Fahrgeschäfte sucht man in diesem Freizeitpark vergeblich. Hier müssen Kinder und Eltern selbst aktiv werden und können sich richtig austoben. Auf zahlreichen Themen-Spielplätzen gibt es viele Attraktionen. Besonders beliebt bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern waren die Wasserrutschen und die Wasserspielplätze.

Quelle: Stadt Hilchenbach

Zum gegenseitigen Kennenlernen und Verweilen wurde in einer Grillhütte gemeinsam gegrillt. Der Inhalt der vollgepackten Picknicktaschen wurde gerne geteilt und überall probiert. Bei heißen Temperaturen war der Eiskonsum natürlich besonders hoch.

Der Ausflug in den Familienpark wird unterstützt von der Christian-Goswin-Stiftung sowie der Johann-und-Anna-Reuter-Gedächtnis Stiftung, damit kein Kind aus Kostengründen zu Hause bleiben muss.

Für das kommende Jahr wünschen sich einige Familien einen Camping-Ausflug in den Sommerferien. Am liebsten an einen See. Mal sehen, ob das gelingt?

Quelle: Stadt Hilchenbach

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche befindet sich aktuell in der Vorbereitung zum Studium. Sie absolviert in unserer Redaktion ihr Jahrespraktikum. Im Anschluss will Sie "Medienmanagement" studieren. In unserer Redaktion ist sie aktuell für den Newsdesk zuständig und hält Ausblick nach aktuellen und für unsere Leser wertvollen Informationen. Sie ist unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de direkt erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere