Menden- Am 12. September 2018 um 16.00 Uhr findet in der Dorte-Hilleke-Bücherei wieder ein Theatervergnügen für Kinder ab 3 Jahren statt.
Das Theater Die Complizen spielt das Kindertheaterstück: „Das schönste Ei der Welt“.

Quelle: Stadt Menden

Worum es geht?

Um Eitelkeiten, Freundschaft, innere Werte, Egoismus und weise Lösungen. Die Hühner Pünkt- chen, Latte und Feder streiten sich, wer das Schönste sei. Dabei behauptet jedes: Ich bin das Schönste!
Da sie sich nicht einigen können, gehen sie zum König. Der möge eine Entscheidung treffen. Wie diese lautet, was der Wegweiser zu singen hat und wie man einen Aufführungssaal in ein König- reich verwandeln kann, erlebt man in diesem Stück. . .
Das schönste Ei der Welt – eine zauberhafte und mitreißende Hühnerei in ca. 50 Minuten. Die Mendener Bank eG und die Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden unterstützen diese Aufführung.

Eintrittskarten sind für 3,00 € in der Kinderbücherei der Dorte-Hilleke-Bücherei erhältlich.

Quelle: Stadt Menden

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche ist Redakteurin bei den Südwestfalen Nachrichten. Sie ist unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de direkt erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere