Siegen – Das Siegener Kriminalkommissariat 1 ermittelt aktuell gegen einen noch unbekannten Exhibitionisten, der in der jüngsten Vergangenheit in Siegen im Bereich Güterweg, Panzerstraße und Tiergarten bislang mindestens zweimal in Erscheinung getreten ist.

Der Mann wird von Zeugen wie folgt beschrieben: zwischen 20 und 30 Jahre alt, 1,75 bis 1,85 Meter groß, schmale Statur, schwarze, kurze Haare, dunkler Oberlippenbart, dunkler Hauttyp, fährt einen blau-silbernen Roller, trug beim Wegfahren mit dem Roller eine schwarze Hose ähnlich einer Regenhose, eine dunkle Jacke und einen Helm.

Weitere sachdienliche Hinweise oder auch Anzeigen möglicher weiterer Geschädigter nimmt die Polizei unter 0271-7099-0 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche befindet sich aktuell in der Vorbereitung zum Studium. Sie absolviert in unserer Redaktion ihr Jahrespraktikum. Im Anschluss will Sie "Medienmanagement" studieren. In unserer Redaktion ist sie aktuell für den Newsdesk zuständig und hält Ausblick nach aktuellen und für unsere Leser wertvollen Informationen. Sie ist unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de direkt erreichbar.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere