Aktuelles aus den OrtenOlpeVeranstaltungen

Großer Karnevalsball des SV Dahl-Friedrichsthal e.V.

Olpe – Der SV Dahl-Friedrichsthal e.V. veranstaltet am Samstag, den 02. März 2019, seinen alljährlichen Großen Karnevalsball. Los geht`s um 19:11 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr) in der bunt geschmückten Dorfgemeinschaftshalle von Dahl- Friedrichsthal, wo die Besucherinnen und Besucher ein Feuerwerk der guten Laune und ein ca. 31⁄2-stündiges Programm erwarten. Neben dem Elferrat mit seinem Sitzungspräsidenten und dem amtierenden Prinzenpaar Prinz Stefan (I.) und Beate Schneider sowie dem Jubelprinzenpaar Ludger und Elisabeth Maiworm dürfen sich die Närrinnen und Narren bei musikalischer Begleitung durch DJ Dominik Wurm auf ein karnevalistisches Unterhaltungsprogramm mit toller Stimmung freuen.

In diesem Jahr sorgen Comedian Helmut Sanftenschneider, „Ein Ölper“, „The Hurricane`s“, Franziskus Showgarde Frenkhausen, „Duo Franthocello“ und „Joe Pieper“ sowie die Auftritte der „FrieDahs“, des Männerballetts Ihnetal und der Mädels vom TV Wegeringhausen für Begeisterung und einen kurzweiligen Abend. Für weitere Hochstimmung stehen das Kinder-Funkenmariechen der Kolpingsfamilie Olpe und die Belmicker Funkengarde mit ihren singenden Karnevalspräsidenten Kevin und Rainer bereit. Zudem findet die traditionelle Ehrung des Sportlers des Jahres statt. Zur Erweiterung des Getränkeangebots wird wieder eine Cocktail-Bar zur Verfügung stehen.

Der SV Dahl-Friedrichsthal lädt alle, die Spaß am Feiern haben, sehr herzlich zu seinem Großen Karnevalsball ein. Eintrittskarten sind im Vorverkauf bei „Bea`s Haarflair“, im „Haus Häner“ und bei den Vorstandsmitgliedern sowie an der Abendkasse erhältlich. SV HELAU!

Quelle: SV Dahl-Friedrichsthal e.V.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!