Aktuelles aus den OrtenDrolshagenVerschiedenes

Handys recyceln – Gutes tun

Drolshagen – Ausgediente Handys und Smartphones enthalten wertvolle Inhaltsstoffe, wie Gold, seltene Erden usw., die einer Wiederverwertung zugeführt werden sollten, um auch zukünftig entsprechende Rohstoffe verarbeiten zu können und dem einhergehenden massiven Raubbau entgegen zu wirken.

Quelle: pixabay.com/ Bru-nO

Aus diesen Grunde werden ab sofort ausgediente Handys und Smartphones im Bürgerbüro der Stadt Drolshagen angenommen und anschließend dem katholischen Hilfswerk „Missio“ zugesandt. Im Rahmen der Aktion „Handy recyceln – Gutes tun“ werden aus den eingesammelten Geräten die wertvollen Rohstoffe aufbereitet und wiederverwertet.

Die Erlöse kommen Familien in der Demokratischen Republik Kongo zu Gute, die unter den negativen Begleiterscheinungen des massiven Raubbaus, wie Kinderarbeit, Ausbeutung, Bürgerkrieg und Umweltverschmutzung zu leiden haben.

Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, ihre ausgedienten Geräte im Bürgerbüro der Stadt Drolshagen, Am Mühlenteich 1 in Drolshagen abzugeben.

Quelle: Stadt Drolshagen

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!