Aktuelles aus den OrtenJunge MenschenVerschiedenes

städtischen Kita Abenteuerland bietet Kurs Rund ums Pferd an

„Rund ums Pferd“: Kurs in der städtischen Kita „Abenteuerland“ ab 7. Mai

Iserlohn – Die städtische Kindertagesstätte “Abenteuerland” in Sümmern bietet ab Montag, 7. Mai, einen Kurs “Rund ums Pferd” an. Teilnehmen können Kinder ab vier Jahren.

Im Kurs lernen sie den Umgang mit Pferden, das Verhalten der Tiere und ihre Futtergewohnheiten sowie die Pflege kennen. Dabei erleben die Kinder Natur pur und erfahren zudem wie sich Stroh anfühlt oder wie schwer es ist, eine Tränke zu drücken. Natürlich gehören auch erste Erfahrungen auf dem Pferderücken dazu, zum Beispiel wie es sich auf dem Pferd im Sitzen, Liegen oder Knien anfühlt, ob sie den Mut haben, sich auf das Pferd zu stellen und vieles mehr.

Der Kurs findet immer montags und mittwochs von 13 bis 15 Uhr statt und endet am 13. Juni. Die Teilnahme kostet pro Nachmittag zwei Euro.

Interessierte Eltern können sich für weitere Informationen und Anmeldungen direkt an die Einrichtung (Elsterstraße 12) oder telefonisch an Kita-Leiterin Monika Schuller unter der Rufnummer 02371 / 40695 wenden.

Quelle: STADT ISERLOHN

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!