Iserlohn Unter dem Motto “Auf der Straße zu Hause!” machen in der kommenden Woche landesweit Fachkräfte in 21 Einrichtungen auf die Lebenssituation und Problemlagen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aufmerksam, die den öffentlichen Raum für Treffen mit anderen Jugendlichen in ihrer Freizeit nutzen oder sogar ihren Lebensmittelpunkt auf der Straße haben. Sie sind die Zielgruppe von Streetworker / Mobiler Jugendarbeit. Initiiert wird die Aktionswoche von der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Streetwork / Mobile Jugendarbeit NRW e.V.

In Iserlohn werden die Mitarbeiter der Mobilen Jugendarbeit / Streetworker des städtischen Jugendamtes gemeinsam mit Vertretern der DROBS und weiteren Einrichtungen an zwei Tagen zu den Jugendlichen vor Ort gehen: Am Mittwoch, 19. September, ist der Infostand von 14 bis 16 Uhr auf dem Alten Rathausplatz zu finden, am Freitag, 21. September, von 14 bis 16 Uhr auf dem Letnetti Platz in Letmathe (ggü. Woolworth). Jugendliche jeden Alters, junge Erwachsene und alle Interessierten sind herzlich zum Besuch eingeladen. Am Infostand sowie in der Atmosphäre einer vor Ort aufgebauten “Wohnlandschaft” können sie die Angebote der Mobilen Jugendarbeit kennenlernen oder einfach nur mit den Streetworker ins Gespräch kommen. Die beteiligten Fachkräfte sind durch ihre Erfahrungen und die gute Vernetzung untereinander kompetente Berater. Die Aktion soll auch dazu dienen, das Netzwerk der LAG Streetwork / Mobile Jugendarbeit NRW e.V. einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Quelle: Stadt Iserlohn

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche befindet sich aktuell in der Vorbereitung zum Studium. Sie absolviert in unserer Redaktion ihr Jahrespraktikum. Im Anschluss will Sie "Medienmanagement" studieren. In unserer Redaktion ist sie aktuell für den Newsdesk zuständig und hält Ausblick nach aktuellen und für unsere Leser wertvollen Informationen. Sie ist unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de direkt erreichbar.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere