Winterberg. „O’zapft is!“ – der Spätsommer ist oft nicht nur die schönste Jahreszeit, er ist auch die Zeit der Oktoberfeste und der traditionellen Wiesn in München. Was die Bayern können, können die Hochsauerländer allemal. Die „Winterberger Wiesn“ steigt am 29. September im großen Festzelt am Sahnehang. Mit von der Partie ist mit den „Wolfsegger Buam“ wie im vergangenen Jahr natürlich eine original Münchner Wiesnband. Der Vorverkauf bei Eventim sowie bei der Winterberger Touristik und Wirtschaft GmbH beginnt am 15. August.

Quelle: Veranstalter

After-Show-Party in der Köhlerhütte

„Mit den Wolfsegger Buam haben wir wieder eine ausgezeichnete Band an den Sahnehang geholt, die für eine fantastische Wiesn-Atmosphäre im Festzelt sorgen wird. Wir freuen uns auf viele Gäste und ein zünftiges Fest mit einer tollen Stimmung“, sagt Dietmar Geilen, Eigentümer des Sahnehangs. Und wer nach der Festzelt-Gaudi noch Lust auf eine Party-Verlängerung hat, der darf sich auf die After-Show-Party in der Köhlerhütte direkt nebenan mit DJ Atze freuen.

Kostenloser Shuttle-Service

Das Auto darf getrost in der Garage bleiben, denn zur „Winterberger Wiesn“ fährt ein kostenloser Shuttle-Bus. Startpunkt ist das Hotel Hessenhof in Winterberg um 17.30 Uhr und um 18 Uhr. Natürlich bringt der Bus die Gäste auch wieder zurück. Abfahrt ist um 1 Uhr und um 3 Uhr direkt am Sahnehang. Einlass am 29. September ist um 17.30 Uhr, die „Winterberger Wiesn“ beginnt um 19 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf ab dem 15. August 15 Euro pro Person zuzüglich Gebühr. Tischreservierungen sind auch möglich telefonisch unter 02981 3189.
Einem Besuch auf der „Winterberger Wiesn“ steht also nichts mehr im Wege. Und wer mag ihn nicht, diesen verführerischen Ausruf „O’zapft is!“…

 

Quelle: Veranstalter

Info-Box zur Winterberger Wiesn am Sahnehang:

• Winterberger Wiesn im Festzelt am Sahnehang
• Mit der original Münchner Wiesenband „Wolfsegger Buam“
• Anschließende After-Show Party in der Köhlerhütte mit DJ Atze
• Veranstaltungs-Datum ist der 29. September
• Einlass ab 17.30 Uhr
• Beginn ab 19.00 Uhr
• Kostenloser Shuttle-Bus fährt ab Hotel Hessenhof um 17.30 Uhr und 18.00 Uhr, zurück ab Sahnehang um 01.00 Uhr und 3.00 Uhr
• Vorverkauf ab 15.08.18 bei Eventim und Touristik Winterberg
• Ticketpreise: 15 Euro pro Person zzgl. Gebühr
• Tischreservierung unter 02981 3189

Quelle: Ralf Hermann

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche ist Redakteurin bei den Südwestfalen Nachrichten. Sie ist unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de direkt erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema