Hochzeitsfeuerwerk

Heiraten in Südwestfalen

Ihre Hochzeit ist ein Feuerwerk der Gefühle. Lassen Sie es richtig krachen und unterstreichen Sie Ihre Hochzeitsfeier mit einem romantischen Feuerwerk.

Hierzu ist aber eine behördliche Genehmigung nötig. Diese bekommt man in der Regel beim zuständigen Ordnungsamt.

Es gibt sicher auch Feuerwerkskörper, die man privat zünden kann. Achten Sie beim privaten Kauf darauf, dass Sie hierfür eine Sondergenehmigung außerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Bestimmungen brauchen. Denken Sie hierbei auch an Genehmigungsverfahren für Absperrungen öffentlicher Plätze und das Abfeuern von Raketen.

Die Sicherheit Ihrer Gäste und Ihre eigene steht natürlich an erster Stelle. Darum ist es sicherer, Ihr Feuerwerk einem fachkundigen Pyrotechniker zu übergeben, damit Ihr Hochzeitsfeuerwerk auch gezündet werden darf.
[line style=’dashed’ top=’30’ bottom=’20’ width=’100%’ height=’1′ color=’#a2a9ae’] Ihr Unternehmen fehlt hier? Dann setzen Sie sich mit uns noch heute in Verbindung!
Telefon: 02351/9748–993
E-Mail: [email protected]

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"