Quelle: Polizeipräsidium Nordhessen

Quelle: Polizeipräsidium Nordhessen

Korbach – Seit Montagnachmittag wird der 88-jährige Wilhelm KOHL aus Gemünden-Sehlen vermisst. Der Vermisste ist von einem Spaziergang nicht wieder nach Hause zurückgekehrt. Herr Kohl ist ca. 165 cm groß und schlank. Er hat schütteres Haar und trägt eine Brille. Bekleidet ist er mit einem weißen T-Shirt und einer braunen Hose. Er nutzt einen Gehstock. Letztmalig wurde er am Montagmittag um 12.30 Uhr zu Fuß in der Ortslage von Sehlen gesehen. Seitdem ist er verschwunden.

Die Suchmaßnahmen von Polizei und Feuerwehren sind in vollem Gange. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, Tel.: 06451-7203-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere