Korbach – Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Allendorfer Ortsteil Battenfeld gegen 15:40 Uhr ist eine Frau schwer verletzt worden.

Nach ersten Informationen der vor Ort eingesetzten Beamten der Polizeistation Frankenberg hatte sich in einer Küche offenbar Frittierfett beim Erhitzen entzündet. Beim Löschversuch habe sich eine 44-jährige Bewohnerin schwere Verletzungen an Händen und Armen zugezogen.

Ein Rettungshubschrauber für den Transport der Verletzten wurde angefordert.

Es wird nachberichtet.

Matthias Mänz -Pressestelle- Polizeioberkommissar Tel. 0561 – 910 1021.

Quelle: Polizei Korbach

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere