Brilon (ots) – Mehrere hundert Liter Dieselkraftstoff sind in Brilon gestohlen worden.

Unbekannte füllten den Treibstoff aus zwei Lkw in Transportbehälter um. Die Lkw standen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zwischen 19:00 Uhr und 04:00 Uhr auf dem Gelände einer Firma am Almerfeldweg. Der Abtransport der Beute muss mit einem Fahrzeug erfolgt sein.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, wenden sich bitte an die Polizei Brilon unter 02961-90200.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema