Marsberg – Ein Lkw fuhr am Montag um 18.05 Uhr über eine Verkehrsinsel an der Kasseler Straße. Trotz der Beschädigung eines Verkehrszeichens fuhr dieser in Richtung Marsberg davon. Bei der Verkehrsinsel handelt es sich um eine Querungshilfe in der Ortsmitte von Westheim. Aufgrund der vorgefundenen Spurenlage ist davon auszugehen, dass der Lkw trotz Vollbremsung über die Insel fuhr und mit der Fahrzeugfront das Verkehrszeichen rammte. Eine Zeugin konnte einen großen Lkw mit Anhänger von der Verkehrsinsel fahren sehen. Anhänger und Zugfahrzeug waren mit einer Plane bespannt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Marsberg unter 02992 – 90 2000 in Verbindung zu setzen.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere