BlaulichtreportHSKKorbach

Polizei sucht Besitzer von gestohlenen Schuhen

Korbach – Gegen einen 24 jährigen Mann aus dem Landkreis Waldeck-Frankenberg werden bei der Polizei in Korbach mehr als 20 Verfahren wegen verschiedener Eigentumsdelikte geführt. Bei seiner Festnahme am 24. Februar in Frankenberg stellten die Beamten Schuhe sicher, die ebenfalls aus Diebstahlsdelikten stammen. Allerdings konnten sie bislang noch nicht zugeordnet werden.

Die gestohlenen Schuhe fanden sich in einem Koffer mit einer auffälligen “Union Jack”-Flagge, der ebenfalls nicht dem Festgenommenen gehört. Bei den Schuhen handelt es sich um 6 Paar Herrenschuhe der Marke MB Mario Bucelli und einem Paar Damen-Tennisschuhe der Marke K-Swiss, Aösta II. An den gestohlenen Schuhen finden sich teilweise noch die Sicherheitsetiketten. Die Korbacher Polizei ist auf der Suche nach den rechtmäßigen Besitzern.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Quelle: Polizeipräsidium Nordhessen
Quelle: Polizeipräsidium Nordhessen
Quelle: Polizeipräsidium Nordhessen
Quelle: Polizeipräsidium Nordhessen
Quelle: Polizeipräsidium Nordhessen
Quelle: Polizeipräsidium Nordhessen

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"