Schmallenberg (ots) – Leicht verletzt wurde ein 73-jähriger Pkw-Fahrer in der Nacht zu Sonntag bei einem Verkehrsunfall auf der B 511.

Er fuhr von Heiminghausen in Richtung Bad Fredeburg und kam ausgangs einer Rechtskurve vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Dort durchfuhr er einen Straßengraben. Der Pkw überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Das Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr aufgerichtet und der Fahrer konnte dann aus dem totalbeschädigten Fahrzeug geborgen werden.

Da der 73-jährige unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Sachschaden beträgt 5.000 Euro.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere