BlaulichtreportHSKSundern

Sundern: Verkehrsunfall durch Alkoholeinfluss

Sundern (ots) – Ein 37-jähriger Pkw-Fahrer verursachte in der Nacht zum Sonntag einen Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss.

Er befuhr die Altenhellefelder Straße in Richtung Grevenstein. Unmittelbar hinter dem Abzweig Visbecker Straße fuhr er in einer Rechtskurve geradeaus, kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr über ein Grundstück. Hierbei beschädigte er eine Werbetafel und kam mit dem Pkw vor einer Gartenmauer zum Stillstand, die ebenfalls beschädigt wurde. Anschließend setzte er seine Fahrt in Richtung Grevenstein fort, kam aber mit dem stark beschädigten Pkw nur ca. 100 m weit.

Da er deutlich unter Alkoholeinwirkung stand, wurde eine Blutprobe angeordnet. Der Führerschein wurde sichergestellt. Der Sachschaden beträgt 6.000 Euro.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!