Sundern – Am Montag, gegen 08:45 Uhr, befuhr eine Verkehrsteilnehmerin mit ihrem blauen VW-Golf Cabriolet den Linksabbiegestreifen der Hauptstraße in Richtung Röhre. Während der rechtseitigen Vorbeifahrt eines Lkw in Richtung Stockum berührte der Anhänger des Lkw den rechten Außenspiegel des VW. Der Spiegel wurde hierbei total beschädigt. Der Lkw entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Nach Angaben der geschädigten Verkehrsteilnehmerin soll es sich um einen Lkw mit Anhänger und blauer Plane, ohne Aufschrift gehandelt haben. Der Lkw soll im unteren Bereich eine orangene Lackierung besitzen. Mögliche Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Sundern unter 02933 – 90 200 in Verbindung.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere