BlaulichtreportHSKSundern

Sundern: Versuchte gefährliche Körperverletzung in kommunaler Unterkunft

Sundern (ots) – In einer kommunalen Unterkunft in Enkhausen kam es am Sonntagabend (21.02.2016, 22:13 Uhr) zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Zuwanderern. Ein 23-jähriger israelischer Zuwanderer griff einen 33-jährigen syrischen Zuwanderer mit einem Küchenmesser an. Der Angriff konnte jedoch durch andere Bewohner der Unterkunft vereitelt werden.

Der Geschädigte blieb unverletzt. Der Beschuldigte wurde vorläufig festgenommen. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurde er wieder entlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"