BlaulichtreportHSKSchmallenberg

Tresordiebstahl in Schmallenberg

Schmallenberg (ots) – Unbekannte Täter suchten in der Nacht zum Mittwoch ein Firmengelände an der Straße “Hünegräben” auf. Hierzu überwanden sie zunächst den circa 2 Meter hohen Firmenzaun und hebelten nachfolgend ein Kellerfenster auf, um in das Bürogebäude zu gelangen. Im Gebäude fanden die Täter einen Tresor. Der ca. 250 Kilogramm schwere Koloss wurde aus der Schrankverkleidung herausgebaut und anschließend aus dem Fenster der ersten Etage geworfen. Dann trugen die Täter den Safe ein Stück weit weg und brachen diesen dort auf. Aus dem Inneren wurde Bargeld entwendet. Nebenbei wurde noch ein Getränkeautomat gewaltsam geöffnet, um diverse Limonadenflaschen zu stehlen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Schmallenberg unter 02974/90200 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"