Marsberg (ots) – Im Verlauf der Landstraße 870 (Unterm Klausknapp) auf Höhe der Einmündung zu einem dortigen Steinbruch im Bereich Giershagen wurden ein Zaunfahl und ein Verteilerkasten für Telekommunikation beschädigt.

Aufgrund der Beschädigungen ist zu vermuten, dass ein Lkw beim Wenden oder Rückwärtsfahren den Schaden verursacht hat. Die Schäden an dem Verteilerkasten wurden am Mittwoch gegen 19:30 Uhr festgestellt. Eine Eingrenzung des Unfallzeitpunkts ist bislang nicht möglich. Der Verursacher entfernte sich nach dem Unfall vom Unfallort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Das Verkehrskommissariat hat seine Ermittlungen aufgenommen.

Sachdienliche Hinweise zu der Verkehrsunfallflucht bitte an die Polizei Marsberg unter der Telefonnummer 02992-902000.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere