BlaulichtreportHSKSchmallenberg

Verkehrskommissariat sucht flüchtigen Unfallverursacher

Schmallenberg (ots) – Bereits in der Nacht von Samstag, 28. Juni 2014, auf Sonntag, 29. Juni 2014, kam es in Schmallenberg an der Obringhauser Straße zu einer Verkehrsunfallflucht.

In der Zeit zwischen 19.00 Uhr und 09.00 Uhr war ein schwarzer Ford Fiesta am Straßenrand geparkt. Vor und hinter dem Fiesta standen weitere Pkw, allerdings ragte der Ford etwas aus der Flucht der Autos in die Fahrbahnmitte heraus. Vermutlich im Vorbeifahren berührte ein anderes Fahrzeug die linke Seite des geparkten Fiesta. Dabei wurden der Außenspiegel und die beiden Türen der Fahrerseite beschädigt. Der bislang unbekannte Fahrzeugführer fuhr nach dem Unfall weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Das Verkehrskommissariat konnte bei seinen Ermittlungen klären, dass es sich bei dem flüchtigen Pkw um einen Renault Clio oder einen Renault Captur handeln muss. Weitere Hinweise zu der Verkehrsunfallflucht, dem gesuchten Renault oder dessen Fahrer bitte an die Polizei Schmallenberg unter der Rufnummer 02974/90200.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"