Aktuelles aus den OrtenAttendornBlaulichtreportOlpeThemen

Attendorn: Scheibe am Auto eingeschlagen

Attendorn. Unbekannte schlugen im Verlauf des Montags die Scheibe eines am Petersburger Weg geparkten Autos ein. Der BMW stand auf dem Parkplatz am Forsthaus. Gegen 19.45 Uhr stellte der Fahrzeughalter fest, dass eine Seitenscheibe eingeschlagen war und aus dem Innenraum drei kleine Pakete, unter anderem mit einer Armbanduhr und einem Handy, gestohlen wurden. Sachschaden und Wert der Beute summieren sich auf rund 500 €.

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist parteilos und Herausgeber der Südwestfalen-Nachrichten und schreibt über Vereine, Menschen, Tourismus und die Wirtschaft. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Er ist erreichbar unter: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"