Aktuelles aus den OrtenDrolshagen Nachrichten

Musik aus der Hütte, Kunst und Jubiläumstasse

Neue Aktionen auf dem Drolshagener Weihnachtsmarkt

Drolshagen. Der von alten Fachwerkhäusern umrahmte, romantische Drolshagener Marktplatz ist wie geschaffen für einen gemütlichen Weihnachtsbummel. In diesem stilvollen Ambiente findet am dritten Adventswochenende, 14. und 15. Dezember, der Weihnachtsmarkt statt. Viele Drolshagener Vereine und Privatpersonen verleihen dem Event Glanz.

Weihnachtsmarkt - Bild: Nachtflug
Weihnachtsmarkt – Bild: Nachtflug

Drolshagen Marketing lädt wieder zur Gewinnspiel-Aktion ein: Jeder, der möchte, kann kostenlos ein Los ausfüllen und an den großen Weihnachts-Glücksbaum hängen. Abends werden die Gewinner gezogen. Die Drolshagener Einzelhändler haben mehr als 60 Preise gestiftet! Premiere hat die Aktion „Aus dem Stand heraus“: Aus einer Weihnachtshütte heraus werden Lieder gesungen und Musik gemacht. Und auch St. Nikolaus hat sich für beide Tage angesagt: Alle Kinder können jeweils ab 15.45 Uhr auf ein kleines Geschenk hoffen.

Tassen - Bild: Nachtflug
Tassen – Bild: Nachtflug

In der Hütte von Drolshagen Marketing können Besucher tolle Kunstwerke erstehen. Die LandArt-Gruppe, die auch KuLTour am Listersee konzipierte, hat Assemblagen in Objektrahmen erstellt. Nun kann sich jeder Kunstfreund ein Stück „KuLTour“ ins Haus holen. Der Erlös kommt der Kinderwerkstatt Drolshagen zugute.

Auch die beliebte und zum Sammlerstück avancierte Weihnachtstasse der Aktionsgemeinschaft gibt es bei Drolshagen Marketing. Diese 14. Tasse ist ein Jubiläums-Exemplar, denn die Aktionsgemeinschaft feiert ihren 25. Geburtstag. Als Attraktion wird die 1,50 Meter große Kerze auf den Brunnen des Marktplatzes gesetzt. Der Heimatverein lädt am Sonntag von 14 bis 17 Uhr zum Adventskaffee ins Heimathaus ein, und im St.-Clemens-Haus gibt es beim Frauenchor Choryfeen an beiden Tagen Kaffee, Kuchen sowie musikalisches Bühnenprogramm. Die Kinderwerkstatt Drolshagen ist auch wieder mit dabei, um mit den kleinen Besuchern zu basteln.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"