Finnentrop (ots) – In der Nacht zu Mittwoch versuchten unbekannte Täter gegen 02:00 Uhr in eine Spielothek in der Schützenstraße in Finnentrop einzubrechen. Dazu schlugen sie die Schaufenster links und rechts der Eingangstür mit einem Vorschlaghammer ein. Auch auf die Nebeneingangstür wurde mit dem Hammer eingeschlagen. Die Täter gelangten jedoch nicht ins Gebäude und verschwanden wieder in Richtung der B 236. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere