BlaulichtreportKirchhundem NachrichtenOlpe

Kirchhundem: Reifen zerstochen

Kirchhundem (ots) – Unbekannte Vandalen schlitzten in der Nacht auf Sonntag insgesamt zehn Autoreifen an fünf geparkten Pkw in der Frankfurter Straße am Bahnhof in Welschen Ennest auf. Die aufnehmenden Polizeibeamten fanden am Tatort ein Küchenmesser, das sie sicherstellten. Der Gesamtschaden liegt bei 700 Euro. Von den Tätern fehlt derzeit jede Spur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"