Lennestadt (ots) – Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Sonntag in eine Firma im Gewerbegebiet zwischen Elspe und Trockenbrück ein.

Die Einbrecher begaben sich auf das Firmengelände und entfernten gewaltsam ein Element eines Rolltores. Durch die entstandene Öffnung stiegen sie in das Gebäude ein und gelangten in den Bürotrakt. Die Täter suchten offenbar gezielt die Computer an den Arbeitsplätzen auf, bauten aus den Rechnern wesentliche Teile im Wert von mehreren tausend Euro aus und entwendeten diese.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere