BlaulichtreportLennestadtOlpe

Lennestadt: Drei Personen bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Lennestadt – Am Montagnachmittag befuhr eine 50-Jährige um 17:25 Uhr mit ihrem Honda die Straße Am Steimel in Halberbracht in Fahrtrichtung Elspe. An einer Fahrbahnverengung im Bereich Am Schacht hielt sie an, um einen LKW im Gegenverkehr durchzulassen. Noch bevor sie wieder anfahren konnte, fuhr eine nachfolgende 82-Jährige mit ihrem Ford auf den Honda auf. Durch die Wucht des ungebremsten Aufpralls wurde der Honda diagonal nach vorn links katapultiert und stieß hier mit einem entgegenkommenden Linienbus zusammen.

Der Busfahrer hatte die Situation erkannt und eine Vollbremsung vollzogen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Zum Unfallzeitpunkt befanden sich glücklicherweise keine Fahrgäste im Bus. Die Fahrerin des Honda und ihre 20-jährige Mitfahrerin wurden leicht verletzt, ebenso die Unfallverursacherin. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf 8.500 EUR.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!