BlaulichtreportLennestadtOlpe

Lennestadt: Einbruch in Bankfiliale

Lennestadt (ots) – Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Dienstag in eine Bankfiliale im Ortsteil Meggen ein.

Die Einbrecher hebelten ein Fenster auf und gelangten in die Geschäftsräume. Im Eingangsbereich der Kundenhalle brachen sie an drei Schließfachblöcken zahlreiche Sparbuchfächer auf. Ob sie aus den aufgebrochenen Fächern etwas mitgehen ließen, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Täter hinterließen jedoch hohen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro an dem aufgebrochenen Fenster sowie an den aufgehebelten Sparbuchfächern. Von den Tätern fehlt derzeit jede Spur. Die Polizei bittet daher die Bevölkerung um Hinweise.

Wer in der Tatnacht verdächtige Beobachtungen im Bereich des Ortskerns von Meggen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizei Olpe unter Telefon 02761/92690 oder einer anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!