BlaulichtreportLennestadtOlpe

Lennestadt: Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer

Lennestadt – Am Donnerstag, 26.05.2016 (Fronleichnamsfeiertag), gegen 11.30 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 236 zwischen Schmallenberg-Hundesossen und Lennestadt-Störmecke. Ein 45-jähiger Motorradfahrer war von Schmallenberg kommend in Richtung Saalhausen unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve kam er mit seiner Suzuki nach links auf die Fahrspur des Gegenverkehrs und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Ford-SUV. Durch die Wucht des Anpralls wurde der Motorradfahrer in eine Böschung geschleudert, wo er schwer verletzt liegen blieb. Er wurde vom hinzugerufenen Rettungsdienst und Notarzt erstversorgt und danach mit einem Rettungshubschrauber in eine Siegener Klinik geflogen. Auch die 52-jährige Ford-Fahrerin wurde verletzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Da aus den Fahrzeugen Betriebsstoffe ausliefen, wurde die Freiwillige Feuerwehr Saalhausen alarmiert, die mit 12 Einsatzkräften erschienen und die auslaufenden Stoffe auffingen. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden sichergestellt. Es entstand erheblicher Sachschaden. Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen, sowie für die Unfallaufnahme und Fahrbahnreinigung wurde die B 236 für ca. 3 Stunden voll gesperrt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe
Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!