Aktuelles aus den OrtenOlpeVeranstaltungen

Der Markt der schönen Dinge – Kunst- und Handwerkermarkt

Kreatives & Kulinarisches – Stadthalle Olpe

Olpe. – Bereits jetzt beginnen die Vorbereitungen für eine weitere Veranstaltung des traditionsreichen Kunst- und Handwerkermarkt am Sonntag, 20. Januar 2019, in der Stadthalle Olpe.

Bei der letzten Veranstaltung waren die Flächen in der Stadthalle bis auf den letzten Meter mit Ausstellern aus der Region und aus ganz Deutschland belegt. Das Olpe Publikum zeigte sich sehr interessiert und ca. 800 Menschen ließen sich die Gelegenheit nicht nehmen, nach wunderbaren kunsthandwerklichen Kreationen oder kulinarischen Köstlichkeiten Ausschau zu halten.

Sowohl Ladeninhaber, professionelle Handwerker und Künstler als auch kreative Amateure können an der Veranstaltung teilnehmen. Auch die Anbieter von kulinarischen Erzeugnisse können sowohl aus dem Profi- als auch aus dem Hobby-Bereich kommen. Sehr gerne gesehen sind Aussteller, die am Stand die Entstehung ihrer Arbeiten demonstrieren und vorführen können.

Anmeldungen zu der Veranstaltung sind derzeit noch für alle interessierten mit einem qualitativ hochwertigen Angebot möglich.
Anfragen, Auskünfte und Anmeldungen können an den Veranstalter des Olper Kunst – und Handwerkermarktes gerichtet werden: JoKo-Promotion, Anna Ott, Tel. 0271/ 23200-11 oder per Mail [email protected]

Quelle: JoKo GmbH

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!