Olpe (ots) – Unbekannte gelangten zwischen Sonntagmorgen und Montagmittag unbefugt in die Sporthalle des städtischen Gymnasiums in Olpe. Sie suchten von dort das Erdgeschoss des Schulgebäudes auf, wo sie zwei Türen eintraten. Sie durchwühlten mehrere Räume und ließen einen Basketball sowie Kleingeld mitgehen. Außerdem hinterließen die Täter in der Schülerumkleide der Sporthalle Graffiti an den Wänden. Die Schadenshöhe beträgt etwa 1.500 Euro.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere