BlaulichtreportKirchhundemLennestadtOlpe

Zwei Verletzte bei Autokollision

Lennestadt / Kirchhundem (ots) – Bei einem Verkehrsunfall auf der Meggener Straße wurden eine 55-jährige Autofahrerin und ein 36-jähriger Autofahrer am Sonntagabend verletzt. Die 55-Jährige war zuvor aus der Kampstraße in Höhe der Bahnüberführung nach links auf die Meggener Straße (B 236) abgebogen und hatte einen 36-jährigen Autofahrer übersehen, der die bevorrechtigte Bundesstraße fuhr. Bei der Kollision der beiden Pkw zogen sich die beiden Fahrzeugführer Verletzungen zu. An ihren Fahrzeugen waren Schäden in Höhe von 9000 € entstanden. Sie waren beide nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die B 236 musste während der Unfallaufnahme für etwa eine Stunde voll gesperrt werden.

 

Originaltext: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!