Ense (ots) – Am gestrigen Sonntagnachmittag, gegen 13.45 Uhr, kam es auf der B 516 an der Kreuzung Werler Straße/Ruhner Weg/Schulweg zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 27-jährige Frau aus Ense verletzt wurde.

Zu dem Unfall war es gekommen, als eine 62-jährige Autofahrerin die Werler Straße vom Ruhner Weg in Richtung Schulweg queren wollte. Dabei übersah sie das Fahrzeug der vorfahrtberechtigten 27-Jährigen, die bei der Kollision leicht verletzt wurde. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro.

Foto: Kreispolizeibehörde Soest

Foto: Kreispolizeibehörde Soest

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere