BlaulichtreportLippstadtSoest

Fahrzeug aufgebrochen

Lippstadt (ots) – Die auf dem Beifahrersitz liegen gelassene Geldbörse lockte am Dienstagmorgen, im Zeitraum von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr, einen unbekannten Täter an.

Der Täter schlug die Seitenscheibe an dem Fahrzeug einer 22-jährigen Lippstädterin ein, die ihr Fahrzeug nur kurz am Westfriedhof abgestellt hatte, und entwendete die Geldbörse. Die Polizei weist darauf hin, dass sichtbar im Fahrzeug liegende Wertgegenstände oft eine Einladung für Gelegenheitsdiebe darstellen. In wenigen Sekunden ist eine Scheibe am Fahrzeug eingeschlagen und der Täter im Besitz der Wertsachen. Hinweise auf die aktuelle Tat nimmt das Kommissariat in Lippstadt unter der Rufnummer 02941-91000 entgegen.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!